Scheiß Komma

Scheiß Komma

Crashkurs Lektion 4: Kommata nerven. Ein Plädoyer für weniger Satzzeichen.

Alles passiert jetzt!

Alles passiert jetzt!

Das neue Mitarbeitermagazin von „Bayer Business Services“ überrascht: Lebendig, knallig, griffig – ein Magazin als Momentaufnahme, das live in das Geschehen im Unternehmen eintaucht. Neugierig geworden?

Hallo, Head!

Hallo, Head!

Crashkurs Lektion 3: So textet man gute Überschriften.

Tritt der Übungsleiter gegen das Spielgerät …

Tritt der Übungsleiter gegen das Spielgerät …

Crashkurs Lektion 1: Wortwiederholungen sollst du meiden. Diese Regel kennt jeder Journalist. Man kann es aber auch übertreiben.

Preisverdächtig

Preisverdächtig

Nach zahlreichen Auszeichnungen in den vergangenen Jahren ist die „361°“ jetzt auch für den Deutschen PR-Preis nominiert. Was macht das Mitarbeitermagazin der NORD/LB zum Jury-Liebling? Nachgefragt beim Jury-Vorsitzenden und DPRG-Vorstand Dr. Gerhard Vilsmeier.

So viele Kanäle!

So viele Kanäle!

Digitale Medien, Social Intranet oder doch Print? Der internen Kommunikation stehen heute eine ganze Fülle an Medien zur Verfügung. Doch welche machen Sinn? Ein Rückblick auf die DPRG-Veranstaltung „So viele Kanäle” bei van laak Medien.

Da staunst du!

Da staunst du!

Das phaeno wird zehn. Das Jubiläums-Magazin „beamt“ sich lustvoll durch die Geschichte des Wolfsburger Science Centers.

Fuck Yeah!

Fuck Yeah!

Das Mitarbeitermagazin 361° der NORD/LB holt Gold beim inkom Grand-Prix.

Umfrage: Wie laufen die BCP-Jurysitzungen?

Umfrage: Wie laufen die BCP-Jurysitzungen?

Am 18. Juni ist Preisverleihung beim Best of Corporate Publishing (BCP) in München. Doch was passiert eigentlich hinter den Kulissen? Wie laufen die Jurysitzungen ab? Wir haben vier Juroren gefragt.

„hallo nachbar“ erstmals für BCP nominiert

„hallo nachbar“ erstmals für BCP nominiert

Das Kundenmagazin des Oldenburger Energieversorgers hat es beim renommierten Wettbewerb Best-of-Corporate-Publishing 2015 in die Endrunde geschafft.